Download Aktuelle Entwicklungen im Finanzdienstleistungsbereich: 3. by Rainer Hepberger, Mag Thomas Hosp (auth.), Mag. Stephan PDF

By Rainer Hepberger, Mag Thomas Hosp (auth.), Mag. Stephan Geberl, Dr. Hans-Rüdiger Kaufmann, Dr. Marco J. Menichetti, Dr. Daniel F. Wiesner (eds.)

Der Band mit Beiträgen zum Liechtensteinischen Finanzdienstleistungs-Symposium 2004 eröffnet ein breitgefächertes Spektrum interessanter Themen. Es werden produktspezifische Fragestellungen behandelt und marktrelevante Entwicklungstendenzen aufgezeigt. Die Beiträge beziehen sich dabei im wesentlichen auf die strategischen Geschäftsfelder deepest Banking, Firmenkundengeschäft, Retailbanking und das Eigengeschäft bzw. Treasury. Außerdem wird die spezielle Thematik des Finanzplatzes Liechtenstein angesprochen.

Show description

Read or Download Aktuelle Entwicklungen im Finanzdienstleistungsbereich: 3. Liechtensteinisches Finanzdienstleistungs-Symposium an der Fachhochschule Liechtenstein PDF

Best german_6 books

Grundzüge der doppelten Buchhaltung: Mit Aufgaben und Lösungen

Dieses Standardwerk macht systematisch mit der doppelten Buchhaltung vertraut, ohne dass buchhalterische Vorkenntnisse erforderlich sind. Der didaktisch geschickt aufbereitete Lernstoff wird durch eine Vielzahl von Beispielen unterst? tzt. Zu jedem Kapitel sind kurze ? bungsaufgaben mit L? sungen angegeben, die eine selbstst?

Virtuelle Stimuli für Kundentests im Innovationsprozess

Die Techniken und Methoden des digital Engineering bieten die probability auf frühzeitig verfügbare, realistische Produktdarstellungen. Zur Nutzung dieses Potentials stellt Philipp Rode eine Methode für die systematische Erstellung virtueller Prototypen und ihren Einsatz als virtuelle Stimuli in Kundentests in der Frühphase des Innovationsprozesses vor.

Einfuhrung in die modellgestutzte Bewertung von Umweltchemikalien: Datenabschatzung, Ausbreitung, Verhalten, Wirkung und Bewertung

Dieses Buch unternimmt erstmals der Versuch, den Bewertungsgedanken als Leitfaden heranzuziehen. Bewertet werden wollen Chemikalien in der Umwelkt und die Umwelt in ihren Belastungszuständen. Dazu werden Ausbreitungsmodelle, Methoden zu Abschätzung von Substanzdatan (QSAR), Wirkungsmodelle mit ökologischem Hintergrund und Bewertungsverfahren vorgestellt.

Einfuhrung in die Technische Mechanik: Statik

Das Lehrbuch ermoglicht einen ersten Zugang zu den Grundgesetzen der Mechanik. Der vom Autor eingeschlagene Weg verbindet die Statik mit der Festigkeitslehre und Kinetik in einem einheitlichen Konzept. Damit schafft er die Voraussetzungen fur ein erleichtertes Verstandnis der gesamten Technischen Mechanik.

Extra info for Aktuelle Entwicklungen im Finanzdienstleistungsbereich: 3. Liechtensteinisches Finanzdienstleistungs-Symposium an der Fachhochschule Liechtenstein

Sample text

Ein halbes Jahr zuvor wurde hierfur ein Joint Venture mit der Schweizer Passagio Gruppe gegriindet. Innerhalb der folgenden 24 Monate plante Starbucks den Einstieg in mindestens 6 weitere kontinentaleuropaische Lander und beabsichtigt, bis Ende 2003 rund 650 Kaffeebars in Europa zu eroffnen. 500 in Deutschland, 990 in Frankreich, 750 in GroBbritannien, 725 in Italien und 370 in Spanien. Generell entwickelt Starbucks die entsprechenden Markte sehr aggressiv, Wachstumsraten von 50 und mehr Kaffeebars pro Jahr sind keine Seltenheit.

EUR) stellt den zusatzlichen Optionswert dar, der 4,810 Mio . EUR betragt. Der Realoptionswert, der bei diesem Projekt fast doppelt so hoch ist wie der statische Kapitalwert, macht deutlich , dass Handlungsflexibilitaten in Markteintrittstrategien einen grollen Wert besitzen. Urn eine Entscheidung uber den Markteintritt zu treffen , scheint auf den ersten Blick die Bewertung mit statischen Verfahren auszureichen. Bei einem positiven Kapitalw ert bestehen keine Griinde fiir die Ablehnung des Projektes.

Realoptionen in der Unternehmenspraxis - Wert schaffen durch Flexibilitat, (200 I) , Berlin, Heidelberg, New York. Hommel , U. : Die Bewertung von Markteintrittsstrategien mit dem Realoptionsansatz (Fallstudie und Losung); In: Zentes, J. und Swoboda, B. ), Fallstudien zum Internationalen Management, (2000), Wiesbaden. Hommel , U. : Investitionsbewertung und Unternehrnensfuhrung mit dem Realoptionsansatz; In: Achleitner, A. K. und Thoma, G. : Handbuch Corporate Finance , Ergan zungslicferung 4/1 999, (1999), Koln .

Download PDF sample

Rated 4.84 of 5 – based on 29 votes